Solidarisch ist man nicht alleine!

1. Mai 2020

Als Tag der Arbeit steht der 1. Mai in diesem Jahr unter dem Zeichen von Corona. Es gibt vor Ort zum Teil kleinere Aktionen, aber keine großen Kundgebungen und Demonstrationen. Gerade in Zeiten der Krise gilt aber umso mehr: „Solidarisch ist man nicht alleine!“. Gemeinsam haben wir viel erreicht! Aber vieles ist noch zu tun! Gemeinsam gehen wir voran!

Dieses Element setzt Cookies ein. Um es anzuzeigen, stimmen Sie bitte im Hinweisbalken dem Einsatz von Cookies zu.