Höhere Entgelte im Berliner Gastgewerbe

Entgelte werden um 5,8 % erhöht

Tarifabschluss Hoga Berlin

 

Die Verhandlungskommissionen des Hotel- und Gaststättenverbandes Berlin e. V. (DEHOGA Berlin) und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) einigten sich in der zweiten Verhandlungsrunde auf den Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrages für die Beschäftigten des Berliner Hotel- und Gaststättengewerbes.

Damit haben beide Tarifparteien eine weitere Entwicklung der Vergütungen erreichen können und die Tarifautonomie gestärkt.

Zur Tarifinformation

 

 

Überschrift

Testtext