Seminarangebot für Frauen Frauenpower

30. September 2021

Egal wo wir hinsehen -  in der Politik, in den Betriebsratsgremien und auch in den Gremien, die wir als Gewerkschaft mit unseren ehrenamtlichen Kolleginnen besetzen möchten – überall sind zu wenige Frauen aktiv. Selbst gesetzliche oder freiwillig auferlegte Quoten helfen nicht weiter. 

Nur allzu gerne schicken wir scheinbar Männer stellvertretend für unsere Themen in den Kampf. Aber können Männer wirklich gut als unsere Stellvertreter fungieren?

Genau da wollen wir ansetzen!

Wir wollen mit euch diskutieren, warum es wichtig ist, dass wir unsere Interessen dort vertreten, wo die Entscheidungen getroffen werden.

Themen:

  • Die Bedeutung der Gewerkschaften und deren Stellenwert heute?
  • Warum ist es wichtig, dass wir Frauen unsere Themen selbst einbringen?
  • Was muss sich ändern, damit ich mich einbringen kann?
  • Wie kann ich mich einbringen?

Das Seminar findet statt am 6./7. November 2021 (mit Übernachtung)

Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 13:00 Uhr

Tagungsort: Bildungszentrum Erkner, Seestraße 39, 15537 Erkner

Die Kosten für Fahrt, Seminar und Verpflegung trägt deine Gewerkschaft NGG.

Anmeldung bis zum 25. Oktober per Mail