Rote Karte für Tarifverweigerer im Bäckerhandwerk! Internationaler Weltfrauentag 2021

04. März 2021

Traurig aber wahr❗ 

Im Bäckerhandwerk in Ostdeutschland fallen die Löhne noch immer deutlich geringer aus als im Westen. Der Lohn vieler Beschäftigter in den neuen Bundesländern ist niedriger als 2.267€.
Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) höhere Löhne und mehr Tarifbindung für die Beschäftigten im ostdeutschen Bäckerhandwerk.
⛔️ Keine Flächentarifverträge gibt es in #Sachsen#Thüringen#sachsenanhalt und #mecklenburg_vorpommern
☝️Am 8.März führen wir dazu eine Online-Veranstaltung durch

Das  Podium findet statt am 08.03.2021 , 13:00 bis zirka 14:00 Uhr und wird auf unserem Youtube-Kanal live übertragen: Gewerkschaft NGG Landesbezirk Ost - YouTube

Hier findet ihr unsere Preseemitteilung anlässlich des Internationalen Weltfrauentags für den Landesbezirk Ost, für Berlin & Brandenburg, für Thüringen, für Sachsen und für Sachsen-Anhalt.