LIEFERANDO - INFORMATION no customer contact without a negative corona test / Ohne negatives Testergebnis – kein Kund*innenkontakt

09. April 2021

Lieferando as an employe has to organise and offer every worker to be tested twice a week and to certificate the test result (see the newest corona regulation in Berlin). Every worker with customer contact have to perceive this test offer and store the certification of the test result for four weeks. It does not matter whether the testing is done on or off the job. The time spent on testing is always considered paid working time. If testing is carried out before the start of the actual working time, then this working time must be paid.

Without a negative corona test it is not allowed to have customer contact. Lieferando says that they are „working really hard to build a concept for testing every rider“ and that it would be ok to work without a test. That is simply not true and violates against the corona regulation. 

So what´s next? 
1. You have to become member oft the NGG
2. Assert a corona test and offer your work by refering at the legally right to get paid by Lieferando – how this all will proceed ask NGG Berlin.

_____________________________________________

Lieferando als Arbeitgeber ist per neuester Corona-Verordnung für Berlin verpflichtet, allen Beschäftigten zwei Testmöglichkeit pro Woche anzubieten sowie das Testergebnis nachweislich zu bescheinigen. Alle Beschäftigten mit direktem Kund*innenkontakt müssen dieses Angebot wahrnehmen und den Nachweis über die Testung vier Wochen aufbewahren. Jegliche Tätigkeiten die im Zusammenhang mit der Arbeit stehen sind bezahlte Arbeitszeit, die Corona-Tests finden während der Arbeitszeit statt. Es spielt keine Rolle, ob die Tests im Betrieb oder außerhalb des Betriebs durchgeführt werden. Die Zeit für´s Testen gilt immer als bezahlte Arbeitszeit. Wird vor Beginn der eigentlichen Arbeitszeit getestet, dann muss diese Arbeitszeit bezahlt werden.

Ohne ein negatives Testergebnis darf es keinen Kund*innenkontakt geben. Lieferando sagt, dass sie momentan „hart daran arbeiten, ein paralleles Testkonzept aufzubauen“ und auch ohne Tests weitergearbeitet werden kann. Das stimmt nicht und verstößt gegen die Corona-Verordnung. Ohne negativen Test ist kein Kund*innenkontakt erlaubt. 

Was musst du jetzt tun? 
1. NGG-Mitglied werden 
2. Corona-Tests geltend machen, Arbeitskraft anbieten und auf den gesetzlichen Annahmeverzug hinweisen – wie das geht, dabei hilft dir deine NGG.