NGG plant am 16.06.2022 eine Demo vor den Werkstoren in der Dirk-Kollmar-Straße Gewerkschaft NGG ruft zur Kundgebung für den Erhalt aller Arbeitsplätze in der OeTTINGER Brauerei in Gotha auf

14. Juni 2022

Volker Ackermann, Betriebsratsvorsitzender

Die Gewerkschaft Nahrung- Genuss – Gaststätten (NGG) - Region Thüringen ruft für den 16.06.2022 ab 13:30 Uhr zu einer Demonstration für den Erhalt aller Arbeitsplätze in der Oettinger Brauerei in Gotha auf.

Hintergrund ist die geplante Schließung der Produktion und Logistik der Oettinger Brauerei in Gotha. Nach Willen der Geschäftsführung sollen ca. 200 der 220 Beschäftigten der Oettinger Brauerei zum Jahresende ihren Arbeitsplatz verlieren.

„Die Beschäftigten sollen nun für die Fehler der Geschäftsführung in der Vergangenheit büßen. Mit der Kundgebung wollen wir klarstellen: Wir geben den Betrieb nicht auf!", so Jens Löbel, Geschäftsführer der NGG Region Thüringen.

„Die Brauerei in Gotha war der erste Standort der Oettinger Gruppe außerhalb Bayerns und hat Oettinger zu dem gemacht, was sie heute ist.“, stellt Löbel klar.

Die Gewerkschaft NGG hofft auf eine rege Beteiligung. Mit der geplanten Schließung würde auch eine langjährige Brautradition in Gotha zu Ende gehen.

„Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Dieses Zitat von Bertolt Brecht hat sich der Betriebsrat auf die Brust geheftet. Wir werden bis zum Schluss für den Erhalt des Braustandortes kämpfen.“ zeigt sich abschließend der Betriebsratsvorsitzende Volker Ackermann entschlossen.

Im Jahr 1991 wurde die ehemalige VEB-Brauerei von der Oettinger Gruppe übernommen und zum ersten Oettinger Standort außerhalb Bayerns gemacht. Es wurden bis heute mehr als 100 Millionen Euro in den Standort, die Technik und die Logistik investiert und aus der kleinen Brauerei in Gotha die modernste und größte Braustätte Thüringens gemacht. Die Zweigniederlassung Gotha hat sich zu einem der Dreh- und Angelpunkte des Unternehmens entwickelt. Von Gotha aus wird das Bier in die ganze Welt geliefert.

In Gotha werden aktuell insgesamt 30 verschiedene Biere, Biermischgetränke und Erfrischungsgetränke, darunter exklusiv das Original OeTTINGER Schwarzbier gebraut.