Betriebe Ernährungswirtschaft Sachsen Tarif-Auftakttreffen

27. Juni 2022

Aktive aus Betrieben der Ernährungswirtschaft Sachsen

Am 25. Juni trafen sich im Gewerkschaftshaus Dresden Kolleginnen und Kollegen aus acht Betrieben der sächsischen Ernährungsindustrie. In fast allen Betrieben laufen die Tarifverträge in diesem Jahr aus.

Mit dabei waren: Knoorwerk Unilever Auerbach, Sonnländer Getränke Rötha, FRoSTA Tiefkühlwerk Lommatzsch, Vandemoortele Lipids Dresden, Bautzner Senf (Develey), Teigwaren Riesa, Ölwerk Cargill Riesa, Vandemoortele Teiglingswerk Dommitzsch.

Themen, die zur Sprache kamen: Lohnangleichung, Mindestlohnabstand, Arbeitszeit/Arbeitsbelastung, Schichtsysteme, Personalmangel, Altersvorsorge.

Jetzt geht es an die Vorbereitung! Du willst dich einbringen und aktiv werden? Wende Dich an ein NGG-Tarifkommissionsmitglied/ deine NGG-Vertrauensperson.